Der nächste Schritt für Phoenix Labs

Eine Nachricht von CEO Jesse Houston

Für Phoenix Labs beginnt ein neues Jahr und ein neues Jahrzehnt! Wir haben darüber nachgedacht, wie fantastisch und inspirierend die Reise von Dauntless bisher war. Letztes Jahr um diese Zeit haben wir uns darauf vorbereitet, Dauntless auf Konsolen und dem Epic Games Store zu veröffentlichen. Seitdem haben wir außerdem auf der Nintendo Switch veröffentlicht und beobachtet, wie unsere Community auf über 20 Millionen Spieler gewachsen ist. Von uns allen hier bei Phoenix Labs, danke dafür, dass ihr uns dabei helft, Dauntless im Bereich des Online-RPG zu einer der größten Erfolgsgeschichten aller Zeiten zu machen.

Vorausschauend auf 2020 und darüber hinaus, sind unsere Ziele sogar noch ehrgeiziger. Wir wollen, dass Dauntless eines der besten Spiele aller Zeiten wird und aus diesem Grund haben wir heute einige aufregende Neuigkeiten, die wir mit euch teilen möchten:

Ab heute werden Garena und Phoenix Labs offiziell zusammenarbeiten.

Garena ist ein Unternehmen im Bereich digitale Unterhaltung und eine der größten Kräfte für Gaming in Südostasien. Noch wichtiger ist, dass sie zu jenen Investoren zählen, die uns am längsten unterstützen – jemand, den wir seit Jahren als engen Partner betrachten. Sie teilen unsere Vision, Spieler aus der ganzen Welt miteinander zu verbinden und der Schaffung dauerhafter Franchises. Sie sind zum Beispiel die Schöpfer von Free Fire, einem der weltweit am häufigsten heruntergeladenen Handyspiele im Jahr 2019. Außerdem veröffentlichen sie Spiele wie Call of Duty®: Mobile, Arena of Valor, und League of Legends für Millionen von Spielern auf der ganzen Welt.

Für euch, unsere wertvolle Community, bedeutet diese Änderung, dass wir Dauntless noch weiter verbessern können! Mehr Behemoths, mehr Waffen, mehr Inhalte wie Eskalation – kurz gesagt: mehr von allem. Dies beinhaltet auch die Erweiterung auf neue Regionen und neue Plattformen.

Mir ist klar, dass sich eine Ankündigung wie diese zunächst furchteinflößend anhört. Allerdings bin ich aufgeregt sagen zu können, dass Dauntless und Phoenix Labs eine unglaubliche, vielversprechende Zukunft vor sich haben. Dieses Studio ist eine Familie und jeder hier freut sich darauf, die wundervollen Menschen von Garena willkommen zu heißen.

Falls Fragen aufkommen, lasst sie uns bitte wissen. Wir freuen uns, von dir zu hören!

Klare Himmel, Slayer!

Unterschrift von Jesse "GTez" Houston Jesse “GTez” Houston CEO und Mitbegründer – Phoenix Labs