Release: OB 0.6.8 | Dauntless
Release: OB 0.6.8

Patch OB 0.6.8 überarbeitet die Benutzeroberfläche für den Mittelsmann, ändert die Art und Weise, auf die Behemoths aus Kämpfen fliehen und behebt eine Vielzahl von Fehlern in Dauntless.

NEU IN DAUNTLESS

  • Überholte Mittelsmann-benutzeroberfläche. Die Menüs des Mittelsmanns wurden überarbeitet und seine Dienste beinhalten jetzt auch das Zellpulvern (Zellen in Aetherstaub umwandeln). Das jetzt nutzlose Inventarmenü [I] wird in einem zukünftigen Patch entfernt werden. Diese Änderung ist Teil unserer Bemühungen, die Gesamtanzahl an Menüs zu verringern und die Benutzeroberfläche von Dauntless zu modernisieren.

  • Behemothgesundheit und Fluchtverhalten. Behemoths können ab jetzt nur noch ein mal pro Jagd fliehen und werden nach einer Flucht keine Gesundheit mehr regenerieren. Um diese Änderung auszugleichen wurde die Maximalgesundheit der Behemoths erhöht (der genaue Prozentsatz der Erhöhung hängt vom einzelnen Behemoth ab). Die Folge: Mehr Zeit im Kampf und weniger damit verbracht, dem Behemoth quer durch die Karte hinterherzuhetzen. Lass uns wissen, wie es sich anfühlt, wenn du ein paar Jagden abgeschlossen hast!

LEBENSQUALITÄT

  • Die GPU-Leistung für Slayer, die auf niedrigen Einstellungen spielen, wurde verbessert.

  • Nayzagas Geschütze sollten jetzt nur noch in Positionen landen, in denen man sie auch erreichen kann.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Riftstalkers Portale ihn abschneiden konnten.

  • Zugang zum Zwielichtlauf für Repetierpistolen erfordert jetzt nicht mehr den Abschluss der Quest “Eine pri(s)ma Sache”. Stattdessen wird er jetzt korrekt freigschaltet, sobald der Spieler den Mahlstrom betritt (entsprechend der Verfügbarkeit anderer Mahlstrom-Läufe).

  • Die Symbole für Raserei (Zelleneffekt) und den Spezialeffekt der Shrowdwaffen wird jetzt in der Stärkungsanzeige erscheinen, wenn diese Effekte aktiv sind.

  • Raserei (Zelleneffekt), Wilde Raserei (Zelleneffekt) und der Spezialeffekt der Shrowdwaffen werden sich jetzt zügiger aktivieren und deaktivieren, wenn die Bedingungen dafür erfüllt sind.

  • Nachrichten aus dem Chatfenster werden nicht mehr länger im Weg sein, wenn du klickst, um eine Menüoption am unteren Rand des Bildschirms auszuwählen.

  • Skraevs Wut-VFX und Schneespur wurden bereinigt.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den selbst kleine Videoänderungen an unserem Ende der Leitung zu riesigen Patchgrößen führen konnten. Das sollten eigentlich keine 4 GB sein.

  • Nach reichlicher Überlegung hat sich Max entschlossen, seine Streicheleinheiten zu teilen. Slayer, die Ramsgate besuchen, können jetzt auch Bruna besuchen. Ja, es ist ein ausgewachsener Welpe

  • Helm-Transmogs, die Haare beinhalten, werden jetzt die Haarfarbe ihres Trägers wiedergeben und nicht die Haarfarbe des Betrachters.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kraft-und Beweglichkeitsfilter beim Mittelsmann vertauscht waren. Zudem wurde ein Tippfehler in der Sektion für Zusatznutzen-Zellen behoben.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Text im Trankherstellungsmenü überlappen konnte.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel auf einem Blackscreen hängen bleiben konnte, wenn es ohne angeschlossenes Audiogerät gestartet wurde.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Effekte von Kharabaks Wutanimation an der falschen Stelle angezeigt wurden.

  • Quests, die erforderten, dass der Spieler Ausrüstung mit einer bestimmten Mindestwertung trug, haben manchmal die Gesamtsumme der Stärkewertung inkorrekt gerundet. Dieser Fehler wurde behoben.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den nach der Herstellung einer Waffe eine lange Verzögerung auftreten konnte.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Stormclaws visuelle Effekte an Ort und Stelle blieben, nachdem er geflohen war.

  • Eine Änderung, die es Spielern erlaubte, ihr Logbuch mit ‘Q’ zu öffnen wurde rückgängig gemacht, da es Spieler mit AZERTY-Tastaturen behinderte. Das Logbuch wird nun Standartmäßig mit ‘U’ geöffnet.

BALANCING-ÄNDERUNGEN

  • Hellionwaffen verursachen jetzt 250 Bonusschaden, wenn der Effekt ausgelöst wurde und nicht mehr 350.

  • Der spezielle Effekt der Hellionwaffen richtet jetzt explizit Brandschaden an.


BEKANNTE PROBLEME