Release: OB 0.4.4

OB 0.4.4 bereitet den Weg für Den Aufziehenden Sturm und beinhaltet eine breite Auswahl an Bugfixes, Qualitätsverbesserungen und auf Community-Feedback basierende Updates.

Kampf & Balancing

  • Elementare Statuseffekte basieren jetzt auf der Anzahl der Treffer statt dem Schaden. Das bedeutet, dass Waffen wie die Kettenklingen und der Kriegsspeer, die in schneller Abfolge angreifen, sehr viel besser darin sind, elementaren Schaden zu verursachen.

  • Die Ausrüstungsrezepte für Nayzaga, Pangar, Hellion, Stormclaw und Kharabak wurden überschaubarer gemacht.

  • Die Dropraten für seltene Bruchteile wurden für Behemoths vor dem Mahlstrom geringfügig verringert.

  • Die Anzahl der verfügbaren Verbesserungen für die Ausrüstung von Embermane, Skraev, Drask, Nayzaga, Pangar, Hellion, Stormclaw und Kharabak wurde erhöht.

  • Die Menge an Schaden, die zum Brechen von Rezakiris Klauen und Beinen erforderlich ist, wurde verringert, damit Slayer zuverlässiger vorankommen können.

  • Die Unverwundbarkeit des Kettenklingensprints beginnt zwei Frames früher, wodurch sie besser zur Animation und den visuellen Effekten passt.

  • Der Bonusschaden des Tragischen Echos wurde dank eines Bugfixes von 300% auf 100% korrigiert.

  • Die Sofortfähigkeit der Drasklaterne verleiht nun erhöhten Bonusschaden gegen die Basisgesundheit der Behemoths anstelle des Teilschadens. Der Bonus wurde zum Ausgleich auf 40% verringert.

  • Die Zelle des Sanitäters wird nun nicht mehr ausgelöst, wenn man sich selbst wiederbelebt. Die Heilwerte der Zellen des Sanitäters wurden zudem von 10 %, 20 %, 30 %, 30 %, 50 %, 100 % auf 5 %, 10 %, 20 %, 20 %, 30 %, 40 % reduziert.

  • Die Hitbox von Rezakiris Schwanz wurde justiert, um die Zuverlässigkeit von Angriffen zu verbessern.

  • Springen kostet keine Ausdauer mehr. Beschwer dich aber nicht, wenn dir das zu irre ist.

  • Der Sturmhammer hat nun eine neue Passiv-Fähigkeit und wird automatisch eine Patrone nachladen, wenn Slayer einem Angriff perfekt ausweichen.

  • Rezakiri wird sich jetzt heilen, wenn Slayer sich vom Kampf zurückziehen. Die Union der Käsehersteller hat eine offizielle Beschwerde eingereicht.

  • Die Effekte des Lebensraubelixiers sind nun deaktiviert, während die speziellen Effekte der Labung aktiv sind.

  • Masten werden jetzt schneller aufgestellt (0,8 Sekunden).

  • Die Reichweite für die Angriffs- und Verteidigungsmasten wurde erhöht.

  • Heilmasten halten jetzt für 20 Sekunden; die Heilung pro Sekunde wurde erhöht, um die Gesamtheilung gleich zu halten.

  • Masten haben keine Kollision mehr, um es Spielern zu erlauben, sich durch sie hindurch zu bewegen.

  • Die Sichtbarkeit von Mastreichweite und Statussymbolen wurde verbessert.

  • Die vom Nachladen des Razorwing-Hammers erhaltene Ausdauer wurde auf 20 reduziert.

  • Ein perfektes Ausweichen mit den Stormclaw-Kettenklingen steigert nun das Aethermeter um 400%.

  • Verbrennungsschaden, der durch die Effekte des Brandelements verursacht wird, lädt nun keine Laternen mehr auf.

  • Charroggs Grundgesundheit wurde erhöht, um sie besser an den Slayerfortschritt anzupassen.

  • Die Frequenz der angriffsunabhängigen Animationen von Pangar und Hellion wurde angepasst, um sie weniger vorhersehbar zu machen.

  • Behemoths werden jetzt weniger oft auf den Inseln kleben bleiben. Die Nutzung von Lösemitteln auf den Shattered Isles hat ihren bisherigen Höchststand erreicht.

  • Razorwing Kaharabak wird nicht länger versuchen, während seines Ansturms durch Wände oder an seinem Ziel vorbei zu flitzen.

  • Quillshot und Nayzaga werden jetzt dank eines behobenen Bugs ihre Teile zuverlässig fallen lassen.

  • Die Art der Stapelung von Schadensmodifikatoren wurde überarbeitet, um die Wahrscheinlichkeit von inkorrekt hohen Schadenswerten zu verringern.

Technik & Performance

  • Die Statusleistensymbole für das Einsichtselixier, Lebensraubelixier und Aetherschwungelixier wurden aktualisiert.

  • Die Symbole für Platin und Notes sind nun leichter zu unterscheiden.

  • Akrobatische Angriffe mit der Hellionaxt hinterlassen jetzt eine Feuerspur.

  • Audioeffekte für das Ziehen und Wegstecken von Waffen wurde verbessert. Oh, hey, Duck Newton.

  • Mehrere Icons wurden verbessert und viele Platzhalter-Icons wurden ersetzt.

  • Embermane und Stormclaw verfügen über neue Animationen für die Schockbetäubung. Lass deine Sicherung nicht durchbrennen.

  • Visuelle Effekte von Rezakiris Kugelhagel wurden verbessert. Nur nicht neidisch werden, ihr Pyrotechniker da draußen.

  • Funkeleffekte auf trockenen Inseln wurden entfernt, um die Leistung zu verbessern.

Inseln & Ramsgate

  • Die hundeartige Bevölkerung von Ramsgate wurde verbessert. Nimm das, Brent.

  • Slayer bewegen sich nun eleganter über verschiedene Gelände und Oberflächen, wodurch Wackeln und Stolpern reduziert wird. Fuß-Augen-Koordination wurde um 23,4 % verbessert.

  • Der Stadtstylist Gregario Flynt hat seine eigene Fabelhaftigkeit und die ästhetische Wirkung von Arkan Drew, Wils Bormen und Moyra Heigsketter verbessert.

  • Razorwing-Rüstungsteile haben jetzt Icons.

  • OSHA wurde aus Ramsgate geworfen und die Dächer sind offen. LEBEN AM RANDE DES ABGRUNDS.

  • Die Nebelschleier rund um die Geheimnisse des Verschleierns schleierhafter Dinge wurden entschleiert, wodurch wir schleierhafte Dinge schleierhafter machen können. Nebeleffekte um 234 % erhöht

  • Die Questtexte für Hellion, Shrowd und Rezakiri wurden deutlicher und informativer gestaltet.

Slayeranpassung

  • Das Leuchtsignal-Icon, dass im Kompass der Spieler angezeigt wird, wurde aktualisiert, um die Lesbarkeit zu fördern.

  • Für Leuchtsignale gibt es jetzt eine Vorschau im Style-Menü.

  • Die Federn des Embermane-Brustpanzers sehen nun 23,4 % cooler aus. Supercool.

  • Leuchteffekte von Laternen wurden verbessert.

Evergame & Fortschritt

  • Shrowd und Rezakiri tauchen nicht mehr auf heroischen Patrouillen im Mahlstrom auf. Dadurch können Slayer besser Ausrüstung für diese Begegnungen sammeln. Anmerkung: Ihre Icons werden zwar angezeigt, aber sie tauchen auf Patrouillen nicht auf.

  • Um die Laternen von Embermane und Drask freizuschalten, müssen Slayer jetzt 10 Teile von Embermane oder Drask einsammeln, anstatt Skarn mit einer Brand- oder Schockwaffe zu erlegen.

  • Normale Behemothausrüstung wird jetzt der “gewöhnlichen” Qualität, Schreckensbehemothausrüstung der “seltenen” Qualität und exotische Ausrüstung der “legendären” Qualität zugeordnet.

  • Es wurde mehr Klarheit in Bezug auf Teile von Nayzaga, Shockjaw und Moonreaver geschaffen, indem Duplikatnamen korrigiert wurden.

  • Es ist jetzt deutlicher, wenn Slayer nicht genügend Materialien haben, um am Waffen- oder Rüstungsschmied etwas herzustellen.

  • Der Maßstab der Herstellungsmenüs wurde angepasst, um mehr Gegenstände auf einmal anzuzeigen.

  • Eine Sektion für “derzeit ausgerüstet” ist zu den Herstellungsmenüs hinzugefügt worden. Dies erlaubt es Slayern, bei der Herstellung bessere Entscheidungen zu treffen.

  • Die Listen der Waffen- und Rüstungsschmiede wurde überholt, um Gegenstände der Stärke nach zu sortieren.

  • Herstellungslisten sind jetzt nach Seltenheit anstatt alphabetisch sortiert, um das Scrollen zu reduzieren.

Behobene Fehler

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Bollwerkelixier dauerhaft angehalten hat. Man könnte wohl sagen … Das Boll werkt jetzt richtig

  • Spieler sollten jetzt zuverlässiger nach Abschluss einer Jagd in die Stadt zurückkehren können.

  • Die Optionen für Axt und Kriegsspeer werden jetzt zuverlässig freigeschaltet, wenn Slayer das erforderliche Ansehen beim Waffenschmied erreichen.

  • Mehrere Plätze unter Inseln, auf denen Slayer stecken bleiben konnten, wurden entfernt.

  • Die Kollision mehrerer Aetherschlote wurde korrigiert, um unvorhersehbare Flugbahnen zu vermeiden.

  • Drasklaternen werden jetzt auch im Gefälle korrekt feuern.

  • Die Schwanzhiebkombos von Firebrand Charrogg treffen Slayer nun akkurat.

  • Der Hunger erhält nicht mehr fälschlicherweise Aufladung von Gegenständen und Laternen.

  • Umgestürzte Bäume werden ihre Soundeffekte nicht länger kontinuierlich abspielen. Das ist das Lied meines Volkes.

  • Charrogs Schwanzschlag verursacht nun den korrekten Flächenschaden.

  • Embermanes werden jetzt immer wackeln, bevor sie jemanden anspringen. Give me a siiiiiign…

  • Embermaneteile zu brechen entfernt nicht mehr länger den Schaden von davon unabhängigen Angriffen.

  • Hammernutzer werden nicht länger an anderen Slayern hängen bleiben, wenn sie einen Hammer-Sprung durchführen.

  • Die Eingabe für den “Vertikalen Reißer” im Kombomenü wurde korrigiert.

  • Ansehenspfade werden nun zuverlässig aktualisiert und spiegeln den Spielerfortschritt wider.

  • Stormclaws Geweih dupliziert nicht länger Teile.

  • Die Zutatenanforderung spiegelt nun das Slayerinventar in Herstellungsmenüs korrekt wieder.

  • Die Menüs am Ende der Jagd spiegeln jetzt akkurat die Bruchteile wieder, die Slayer verdient haben.

  • Patcherfehler werden nicht mehr fälschlich ausgelöst.

  • Slayer bleiben nicht mehr in der Strahlenanimation der Gotteshand hängen und können auch keine unendlichen Strahlen mehr aufrechterhalten. Alles Leben wie wir es kennen wird nicht mehr auf einen Schlag ausgelöscht und die Moleküle deines Körpers werden nicht mit Lichtgeschwindigkeit explodieren.

  • Aetherjäger-Zellen verursachen nun Bonusschaden gegen aethergeladene Behemoths statt gegen wütende Behemoths.

  • Shrowds Korruptionsdebuff hält nun für eine konsistente Dauer an.

  • Die visuellen Effekte für Stormclaws Donnerwolken werden nicht länger während dem Spiel verblassen.

  • Shrike- und Skarn-Handschuhe werden nicht länger von den Fingern durchdrungen.

  • Kharabak-Helme werden nicht länger vom Slayer-Kinn durchdrungen.

  • Rezakiri löst sich jetzt am Ende einer Jagd auf.

  • Ein Ausdauerbug für die Axt wurde behoben, durch den sich die Ausweichkosten nach der Ausführung eines Aufladeangriffs von 20 auf 25 erhöht haben.

  • Masten werden nicht länger andere Effekte entfernen oder inkorrekterweise ersetzen.

  • Der Übergang für Slayer von Städten zu Luftschifflobbys ist jetzt zuverlässiger.

  • Mehrere Quests wurden angepasst, um die korrekte Behemothinformation im Logbuch und auf Karten richtig anzuzeigen.

  • Die Shrike-Axt hat kein verlängertes Aethermeter mehr.

  • Rezakiris Kriegsspeer füllt nun sein Aethermeter richtig auf.

  • Die Kameraperspektive hat jetzt einen glatteren Übergang zwischen Lauf- und Renndistanzen.

  • Die Ankunftsanimationen für Kettenklingen und Axt werden jetzt zuverlässig und akkurat angezeigt.

  • Die Wächterrüstung hat etwas Aufmerksamkeit erhalten, um Farbregionen zu verbessern.

  • Behemoths zerstören ihre eigenen Objekte nicht mehr mit Flächenangriffen.


BEKANNTE FEHLER

  • Es kann manchmal Probleme verursachen, wenn sich zwei Slayer gegenseitig und zur gleichen Zeit einladen. Wir arbeiten an einer dauerhaften Lösung dafür. Bis dahin kann das Problem vorübergehend behoben werden, indem man die Spieleinstellungen in den Einstellungen öffnet, das Erhalten von Gruppeneinladungen verhindert und es wieder erlaubt.

  • Wenn zwei Zellen gleichzeitig in Ausrüstung verschmolzen werden, wird manchmal eine der beiden entfernt und nicht ordnungsgemäß verschmolzen. Seid vorsichtig beim Verschmelzen, während wir der Ursache auf den Grund gehen!

  • Brustpanzer können im Luftschiff als falscher Körpertyp angezeigt werden.

  • Slayer werden nicht automatisch auf die Jagd geschickt, wenn der Luftschiff-Timer abgelaufen ist. Alle Spieler müssen vor der Abreise bereit sein. Wir untersuchen dieses Problem und arbeiten an einer Systemlösung dafür!

  • Die Untertitel für Zwischensequenzen werden nur auf Englisch angezeigt. Wir arbeiten daran, sie auch auf andere Sprachen zu erweitern.

  • Embermane kann seinen Schwanzhieb auch einsetzen, nachdem sein Schwanz abgetrennt wurde.

  • Manche Menüs werden nach einer Zellenverschmelzung nicht aktualisiert. Falls das passiert, sollte ein Schließen und erneutes Öffnen des Menüs die aktualisierten Informationen anzeigen.

  • Exoten könnten auf unbeabsichtigte und exotische Weise miteinander interagieren. Wir arbeiten daran, ihr Zusammenspiel zu verbessern!

  • Wir wissen, dass manche Nutzer nach jeder Jagd die Verbindung verlieren, und suchen nach der Ursache.

  • Behemoths bewegen sich manchmal in unregelmäßigen Mustern. Behebe es, indem du sie niederstreckst. Wir meinen das ernst. Wenn sie das tun, zeige keine Gnade.